Krankenpfleger / Altenpfleger ambulante Intensivpflege Beatmungs-WG selbstorganisiert (DO)

scheme image

Das Born Gesundheitsnetzwerk sucht examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) für seine selbstverwaltete Intensiv- und Beatmungs-WG am Hoeschpark „Wohnkonzept 2016“.

Wir bieten ...

  • die Fortbildung „Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung“ für alle Neuen im Netzwerk direkt zu Beginn – wenn möglich vor dem ersten Arbeitseinsatz (bezahlte Arbeitszeit).
  • die Weiterbildung „Familienzentrierte Pflege“. Dieser Workshop findet ebenfalls vor Arbeitsbeginn statt.
  • weitere interne und externe Fort- und Weiterbildungen.
  • 3.300 € brutto direkt bei Einstieg (entspricht 19,05 €/Stunde) – gleiche Rolle, gleiches Gehalt.
  • Sonntags-, Feiertags- und Nachtzuschläge.
  • Mitgestaltung bei den Arbeitsplänen, Übernahme von weiteren Tätigkeiten bei Interesse und Eignung.
  • Direkte Ansprechpartner für alle Themen
  • Teamtage und Teamentwicklung
  • z. B. die Genehmigung von bereits gebuchtem Urlaub direkt bei der Einstellung.*

Wir suchen ...

  • Fachkräfte mit einer dreijährigen Ausbildung in der Pflege (Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kindergesundheits- und –krankenpflege oder Altenpflege) – Vollzeit und Teilzeit.

Aufgaben:

  • individuelle Intensivbetreuung erwachsener Patienten (1 : 3) in unseren Wohnkonzepten
  • selbstorganisiertes Arbeiten

*Du traust dich nicht, deinen Job zu wechseln, weil dich individuelle Gründe davon abhalten? Die meisten Probleme können wir lösen.

Pflege muss sich ändern – wir machen den ersten Schritt. Du auch?